Zur Vorbereitung und Unterstützung der Bewerbung von Graz als Kulturhauptstadt Europas wurde diese grosse Ausstellung über Architektur aus der Steiermark konzipiert und produziert. Ausgewählte Projekte und Bauten von Studierenden bis hin zu bekannten Positionen der Grazer Architekturszene wurden mit Modellen, Ausstellungstafeln sowie einer Diaschau nach thematischen Vorgaben präsentiert. Ein Katalog sowie ein Rahmenprogramm ergänzten die Veranstaltung. Die Eröffnung im Kulturmonat wurde zum grössten Architekturfest der letzten Jahrzehnte in Graz. In Folge wurde die Ausstellung sowohl international wie auch regional ein Erfolg und stand bis zu ihrer völligen Abnutzung in Verwendung.

Leistung: Konzeption, Gesamtverantwortung
Ausstellungskomitee: W. Dreibholz, E. Giselbrecht, H. Saiko, P. Zinganel
Ausstellungsorte ab 1993: Graz, Wien, München, Krakau, Thessaloniki, Mürzzuschlag, Knittelfeld, Deutschlandsberg u.a.

Architektur als Engagement - Architektur der Steiermark 1986 - 1992